General Lee – 1969 Dodge Charger

  

Wer kennt nicht die Serie „Ein Duke kommt selten allein“, die mit Ihrem Wagen „General Lee“ ihre Abenteuer erleben? Wilde Verfolgungsjagten mit der Polizei gehörten dazu und endeten irgendwie immer wieder gut für die Jungs.

In der Serie und auch in den Filmen war das Auto immer ein 1969 Dodge Charger. In einer Umfrage in den USA ist der General Lee das zweitbeliebteste Filmauto in Amerika, auf Platz 1 landete das Batmobil aus den 60er Jahren.

Der General Lee ist nach dem General Robert Edward Lee benannt. Das markante Orange mit der Konföderation Flagge und der „Dixie“ Hupe sind die Wiedererkennungsmerkmale des Autos.

Das hier vorgestellte Replica fällt mit den prägnanten Details genauso auf, wie das echte Filmauto. Ein paar Details unterscheiden den Wagen noch vom echten Filmauto, trotzdem ist dieses Auto ein Highlight. Verbaut ist ein V8 Motor mit 7,2L Hubraum mit ca. 400PS. Damit kann man also genau so viel Spaß haben, wie Cousins Bo & Luke Duke!

Ich freue mich riesig, dass dieses tolle Auto in der Filmauto Community nun dabei ist!

YEE HAW!!!